Es war einmal eine junge Frau, die ihr erstes Baby erwartete. Es näherte sich der Geburtstermin. An einem schönen Tag ging sie in einem Park spazieren. Sie setzte sich auf eine Bank und schloss die Augen. Dabei legte sie die Hände auf ihren Bauch. Als der kleine Bewohner darin diese Berührung spürte, drückte er ihr seine Füßlein entgegen.

Unbekannte Gefühle durchströmten die werdende Mutter und sie versank tief in ihre Gedanken. Wie alle Eltern, wollte auch sie nur das Beste für ihr Kind.

„Wie werde ich mein Kind richtig erziehen und werde ich es schaffen, eine gute Mama zu sein?“ fragte sie sich.

„Oh ja, das wirst du!“  kam gleich darauf die Antwort.

Die junge Frau öffnete ihre Augen und sah vor sich ein kleines süßes Wesen. Sie dachte, dass sie träumte und rieb sich die Augen, aber das kleine süße Wesen war immer noch da.

„Wer bist du?“ – fragte sie sich wundernd.

„Ich bin Mippi, der Elf in deinem Herzen. Ich wohne dort tief in einem Versteck und erlebe alles mit, was du fühlst. Ich bin gekommen, um dir zu helfen, weil es meine Aufgabe ist, ein Lächeln auf dein Gesicht zu zaubern und dich glücklich zu machen. Ich weiß, dass du unsicher bist, aber mache dir keine Sorgen. Ein Kind großzuziehen und auf das Leben vorzubereiten ist immer eine besondere Aufgabe. Jeder kleine Mensch ist anders und die Fragen sind immer da, wie man es am besten machen könnte und sollte. Es ist nicht leicht, aber du hast die richtigen Antworten schon in deinem Herzen. Es wird dir dabei helfen, immer richtig für dein Kind zu entscheiden und es wird dafür sorgen, dass du deinem kleinen Engel alle Schönheiten dieser Welt gibst und zeigst. Es muss nicht teuer sein“, sagte der kleine Elf und zeigte auf eine bunte Blume nebenan. „Guck mal wie schön sie ist und wie ihre Farbe leuchtet. Oder schau dir die Enten dort drüben auf dem Wasser an, wie ihr Federkleid im Sonnenlicht funkelt.  Verbringe wunderbare Momente mit deinem Kind, an die es sich später immer erinnern kann, denn viele wunderbare Momente ergeben ein wunderbares Leben.  Aber das größte Geschenk, das du deinem Kind geben kannst, ist deine LIEBE.“

Eine leichte Brise streichelte das Gesicht der jungen Frau und sie fühlte Freude und Wärme in ihrem Herzen. Frieden war um sie herum und sie spürte dass sie ab jetzt einen Begleiter hatte, an den sie sich immer sich wenden konnte.

Baby Traum